GermanDE-CH-ATEnglish (UK)

Kuik II

Das Kuik II ist ein multifunktionales Gurtzeug in Modulbauweise. Das Basismodul ist ein rund 1,7 kg (M) leichter Gurt mit einzeln aufgehängten Beinstützen ohne Sitzbrett. Die Geometrie dieses Basismoduls ist schlicht sensationell. Man fühlt sich sofort wohl in dem Teil und in der Luft erweist sich das Kuik II als Handlings-Wunder in Sitz- und Liegeposition. Damit ist das Kuik II die ideale Basis für das perfekte Gleitschirmgurtzeug.

Je nach Bedürfnis wird das Kuik II mit unterschiedlichen Zusatzmodulen ausgerüstet. Einfach und schnell montiert ist das Kuik II ein Wendegurtzeug mit Airbag und komfortablem Rucksack, einAllroundsitz mit vorgefülltem Airbag oder Vollprotektor, ein Liegegurtzeug mit optimalem Schutz und aerodynamischer Vollverkleidung oder ein Bi-Place-Sitz (Pilot oder Passagier). Die Retteraufhängung wurde für jedes Modul speziell entwickelt, basierend auf einem perfekt positionierten Container unter dem Sitz oder in Brustposition. In jeder Modulform ist das Kuik II ein echter Hingucker. Maximale Sicherheit, minimales Gewicht, perfektes Handling und saubere Aerodynamik kennzeichnen diese tollen Sitz. Das Entwicklungsteam von Kortel hat umfangreiche Tests durchgeführt und Studien betrieben, um das Prinzip des sitzbrettfreien Gurtzeugs zu perfektionieren. Der Ergonomie sowie der Qualität und Formtreue der Materialien wurde besondere Beachtung geschenkt. Das Kuik II erfüllt alle Anforderungen an ein komplettes Gurtzeug. Die hervorragenden Eigenschaften des Kuik II haben Kortel bewogen, diesen Gurt in den unterschiedlichsten Modulen anzubieten.

Kortel Kuik II Kortel Kuik II Kortel Kuik II Kortel Karabiner

 Größen und Gewichte Kuik II Basisgurt:

  • S: 154-168 cm (1500 gr.)
  • M: 167-183 cm (1650 gr.)
  • L: 182-195 cm (1800 gr.)

 Lieferumfang Kuik II Basisgurt:

  • Beinstrecker
  • Zwei-Stufen-Beschleuniger
  • Kortel Karabiner

 

Airbag mit Crashbox und integriertem Notschirmcontainer - Modul 2

Dieses Modul lehnt sich an den Aufbau des Karma II an. Es verwendet das hierin erfolgreich eingesetzte System Krashbox. Ein permanenter Airbag gewährleistet mittels einer Schaumstoffstruktur einen effizienten Schutz, vor dem Start und in jeder Flug- oder Landesituation. 

Der Airbag schützt den gesamten Rückenbereich, auch die obere Rückenpartie.
Der Rettungscontainer ist unter dem Sitzbrett angebracht.
Seitlicher Schutz ist gewährleistet.
Ein Beinstrecker-Trenn-System wird aktiviert, wenn die Rettung ausgelöst wird.

Gewicht: SM 1.75 kg, ML 1.85 kgKrashboxintegriertem RettungsschirmcontainerPermanent Airbag

 

   Kortel Kuik II



Airbag mit Wenderucksack - Modul 1

Durch dieses Modul wird das Kuik II hike and fly-fähig.
Die Rettung wird im Brust-Container montiert, Aufhängung an den Schultern oder Traggurten.
Der Rucksack wird mit einem speziellen soft-bag geliefert, mit dem sich der Schirm optimal packen lässt.
Das Wendegurtzeug trägt sich leicht wie ein Bergsteiger-Rucksack.

Gewicht: 1.95 kgFrontcontainerBeidseitig auslösbar90 + 30 L RucksackvolumenAirbag

 
 

 

Kortel Kuik II Kortel Kuik II Kortel Kuik II Kortel Kuik II



Schaumprotektor - Modul 3

Dieses Modul ergänzt das Kuik II mit einer Rückentasche und einem sauber anliegenden Schaumprotektor,
17cm Stärke, LTF-Gütesiegel. Ideal für die Schulung, für Aufziehübungen und zum Soaren.

Gewicht: 1.20 kgFrontcontainer (Option)Beidseitig auslösbar17cm Schaumprotektor

 

 

 

 

Kortel Kuik II Kortel Kuik II Kortel Kuik II Kortel Kuik II

 

Race Modul 4

Kortel Kuik II RacemodulDas Kuik II wird zur XC-Maschine!
Dieses Modul besteht aus zwei Teilen.
• Einer profilierten Verkleidung für die obere Partie mit einem Stau-Fach und einem kombinierten Schutzsystem aus Airbag- und Schaumprotektor, das den gesamten Rücken abdeckt.
• Einem Beinsack, der in zwei Minuten angebracht wird, mit einem neuartigen Rettungscontainer in der Brustposition. Dies ergibt eine aerodynamische Form des Gurtzeugs, und erhöht den Komfort sowie die Präzision bei der Steuerung.

Gewicht: S 2.15 kg, M 2.20 kg, L 2.53 kg

Beidseitig auslösbar14 cm SchaumprotektorFrontcontainer

 

 

Kortel Kuik II Racemodul Kortel Kuik II Racemodul Kortel Kuik II Racemodul Kortel Kuik II Racemodul

Kortel Kuik II Racemodul Kortel Kuik II Racemodul Kortel Kuik II Racemodul Kortel Kuik II Racemodul

Bolzen mit Knopfdruck-Verriegelung für zahlreiche Anwendungen, besonders im Flugsportbereich und in der Reha-Technik.
Schaft, Achse und Sperrkugeln dieses seit 20 Jahren bewährten Qualitätsprodukts bestehen aus hochfestem Edelstahl. Drei Sperrkugeln anstelle der sonst üblichen zwei bewirken doppelte Auszugsfestigkeit.
Ausführung mit zwei Kugeln und Sonderlängen auf Anfrage!
Die als Zubehör erhältlichen Sicherungsabschlusskappen mit eingepresstem Stahlring verhindern, dass die Sperrbolzenkugeln verschmutzen, einfrieren oder beschädigt werden.
Bruchlast in Querrichtung zweischnittig 2,8 t.
Art.Nr. Artikel Größen
HG93 Kortel Kuik II Basisgurt incl. Karabiner S, M, L 536,00
HG932 Kuik II Wende-/Rucksack Modul 1 uni 375,00
HG931 Kuik II Permanent-Airbag Modul 2 SM, ML 329,00
HG933 Kuik II Schaumprotektor Modul 3 uni 299,00
HG934 Kuik II Race Modul 4  S, M, L 649,00

Kortel Kuik II Produktvideos:   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos:

» Gebrauchsanweisung Kortel Design